ARTROCK

Freewall

Die Freewall ist die weltweit erste freistehende Boulderwand, die als Bausatz Zuhause selbst zusammengebaut werden kann und durch eine durchdachte Konstruktion ohne vordere Stützen auskommt. Alle Hauptbauteile sind zu 100% aus Holz.

Das Bohrraster für Griffbefestigungen und ein LED-Beleuchtungssystem ermöglicht sowohl die Montage von eigenen Griffen, als auch von Anbietern wie TENSION oder MOON. Die ARTROCK Freewall bietet somit Boulderspaß und Profitraining ganz einfach bei dir Zuhause.

IN 100 MINUTEN ZUR EIGENEN PROFI-KLETTERWAND

Die Freewall kann mit Hilfe von 2 FreundInnen, einer gehörigen Portion Spaß und einem funktionierenden Akkuschrauber zusammengebaut werden. Die beiliegende Montageanleitung macht den Aufbau ganz einfach – im SHOP findest du bei unserer Freewall auch ein Video von einem Zusammenbau im Zeitraffer.

freewall1
freewall2

TENSION, MOON & CO – ZEHNTAUSENDE BOULDER FÜR DICH ZUHAUSE

Wenn du dich für eine der Freewall-Versionen mit LED-System entscheidest, steht dir zugleich die Welt von TENSION oder MOON zur freien Verfügung. Mit der jeweiligen APP kannst du dir derzeit über 40.000 verschiedene Boulder anzeigen lassen. Und die Zahl der Möglichkeiten wächst stetig weiter an – wenn du dies möchtest auch durch deine eigenen Varianten.

So geht`s: du wählst einen Boulder aus der APP aus und das via Bluetooth mit deinem Handy verbundene LED-System zeigt dir die zu benutzenden Griffe an, indem eine LED unter dem jeweiligen Griff aufleuchtet. So kannst du jederzeit völlig unkompliziert die Boulder deiner Freunde und abertausenden anderern UserInnen nachklettern.

FÜR JEDES ZUHAUSE

Teile uns deine gewünschte Höhe mit und wir passen die Freewall an deine Wohnung an. Dabei sind Varianten von 2,2 Meter bis 3,24 Meter Raumhöhe möglich.

Das Freewall-Griffbefestigungsraster ermöglicht die Nutzung sowohl für ein „Tensionboard“, als auch ein „Moonboard“.

Freewall neu